Der Schlagzeuger & Percussionist

Meine Fähigkeiten erlangte ich zuerst bei meinem Lehrer Winnie Borgolte aus Kassel. Dann ging ich nach NYC und studierte dort am Drummers Collective und an der New School Manhatten. Seitdem bin ich in vielen stilistischen Bereichen des Jazz beheimatet. Mit meinem "Bernd Nawothnig Quartett" spiele ich eigene Kompositionen und Arrangements. Ein weiteres Projekt ist das "Busse/Denecke/Nawothnig Trio". Dazu bin ich Drummer in der Band von Jazzsängerin "Hanna Carlson". Projekte mit Allan Skidmore, Marion Brown, Marty Cook und Allan Praskin sind mit den Jahren dazugekommen. Seit 2013 bin ich auch mit der Band "Chinermany" international unterwegs, die eine Mischung aus traditioneller chinesischer Musik und Jazz spielt. Besondere Freude habe ich seit längerer Zeit auch bei der Tätigkeit als Musikpädagoge und Workshopleiter. 





Der Vibraphonist & Sänger


 Vibraphonist und Sänger bin ich bei meinen "Swing Club Cats". Hier gibt es unterschiedliche Programme, die beweisen wie aktuell diese Musik heute immer noch ist. Da spielen wir zum einen die klassischen Swingstücke der 30er und 40er und 50er Jahre des American Songbooks. Aber auch die Hits aus der deutschen Swingepoche der aus gleichen Zeit. Das neuste Projekt heißt "World Hits from the 20th Century". Wir spielen dabei Hits aus allen Jahrzehnten des 20sten Jahrhunderts im Swingstil, auch wenn es ursprünglich z.B. ein Hardrocktilel ist.